Drucken
PDF

Microsoft veröffentlicht Windows Essential Server Solutions

Microsoft veröffentlicht eine Familie von Serverlösungen speziell für kleine und mittelständische Unternehmen, um Ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern. Aufbauend auf innovativen technologischen Neuerungen von Microsoft, ermöglichen diese Serverlösungen, IT-Infrastrukturen zu optimieren, Zeit und Geld bei der IT-Verwaltung zu sparen und zudem die Benutzer-Produktivität zu steigern.

Zu Windows Essential Server Solutions gehören der Windows Small Business Server (SBS) 2008 sowie der Windows Essential Business Server (EBS) 2008. Die Produkte haben folgenden Funktionsumfang:

Windows Small Business Server (SBS) 2008

Windows Small Business Server 2008 ist speziell auf das IT-Budget von kleinen Unternehmen abgestimmt. Der SBS eignet sich bis zu maximal 75 Arbeitsplätzen und kommt in einer Standard- und in einer Premium-Version am Markt.

Die Standard Version des SBS besteht aus einem Windows Server 2008 Standard, einem Exchange Server 2007, Windows SharePoint Services 3.0, Windows Server Update, 120-Tage-Versionen von Microsoft Forefront Security for Exchange Server und Windows Live OneCare for Server. Der SBS 2008 eignet sich außerdem für Microsofts Office Live Small Business. Die Premium Edition enthält zusätzlich den Microsoft SQL Server 2008 Standard Edition for Small Business

Windows Essential Business Server (EBS) 2008

Windows Essential Business Server ist eine integrierte, kostengünstige Lösung für mittelständische Unternehmen benötigen. Der SBS eignet sich bis zu maximal 300 Arbeitsplätzen und kommt ebenfalls in einer Standard- und in einer Premium-Version am Markt.

Die Standard-Edition der EBS besteht aus

  • Verwaltungsserver - inkludiert Microsoft Windows Server 2008 Standard und MS System Center Essentials
  • Messagingserver - inkludiert Microsoft Windows Server 2008 Standard, Microsoft Exchange Server 2007 Std. Edition und eine Jahreslizenz von Microsoft Forefront Security for Exchange Server
  • Sicherheitsserver - inkludiert Microsoft Windows Server 2008 Standard, Microsoft Exchange Server 2007 Std. Edition sowie eine Jahreslizenz von Forefront Threat Management Gateway, Medium Business Edition

Die Premium-Edition enthält noch zusätzlich einen Datenbankserver bestehend aus Microsoft Windows Server 2008 Standard und Microsoft SQL Server 2008 Standard Edition.